Beratung im psychosozialen Bereich, lösungsfokussierte Supervision & Coaching und Lerntherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Rita Muster Shann, Lerntherapeutin



Rita Muster-Shann verfügt über Erfahrungen als Lehrerin auf allen Stufen, als integrative Förderlehrkraft und Erwachsenenbildnerin.

Seit 2005 führt sie ihre eigene Praxis als diplomierte Lerntherapeutin ILT/SVLT. Weiter verfügt sie über ein Zertifikat als Legasthenietrainerin EÖDL, eines für kreative Kindertherapie im lösungs- und ressourcenorientierten Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen (Creathera Bern & NIK Bremen).

Seit 2017 ist sie qualifiziert als Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom.

Von 2018 bis 2019 besuchte sie ein internationales Training für Systemisch-lösungsfokussierte Supervision & Coaching (Creathera Bern in Kooperation mit dem norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie, NIK Bremen).

Diplomierte Lerntherapeutin

Ich bin als Lerntherapeutin am Institut für Lerntherapie (ILT) ausgebildet.

Ich lasse die neusten Erkenntnisse aus der Lernforschung in meine Arbeit einfliessen und bilde mich laufend weiter.

Ich bin Aktivmitglied des Schweizerischen Verbandes für Lerntherapie SVLT und beachte seine Richtlinien und Empfehlungen.

Meine Fähigkeit und Stärke ist, mich in die Lage des Klienten zu versetzen, mitzufühlen und wertfrei mitzudenken. Anhand verschiedener Methoden setze ich mein Berufskonzept um, damit die Klienten die Welt mit anderen Augen sehen und weiterkommen.




Systemisch-lösungsfokussierte Supervision & Coaching

Supervision und das Coaching bieten Unterstützung an der Bewältigung beruflicher Aufgaben, der Reflexion beruflichen Handelns und der Weiterentwicklung der fachlichen und psychosozialen Kompetenzen.

In diesen Bereichen habe ich mich weitergebildet und ein Zertifikat erlangt, das von der IASTI (International Alliance Solution Focused Teaching Institutes) anerkannt ist.

Ich sammle laufend Erfahrungen mit Lehrlingen, Lerntherapeutinnen oder Lehrpersonen mit dem Ziel, ihnen unerkannte Perspektiven zu eröffnen.

Beratung im psychosozialen Bereich

Als eidgenössisch diplomierte Beraterin im psychosozialen Bereich verfüge ich über Wissen und Können im Bereich der Kommunikation, Entwicklung, Veränderung, Prozessbegleitung und Beratungsmethodik.

Ich habe Fachkompetenzen in Bildung, Erziehung und Familiendynamik. Meine Konzepte und meine Praxis sind interdisziplinär fundiert. Klientinnen und Klienten unterstütze ich flexibel, individuell und auf unterschiedliche Weisen.

In der Schweizerischen Gesellschaft für Beratung SGfB bin ich ein aktives Mitglied. Mit der Aktivmitgliedschaft verpflichte ich mich in der Beratungsqualität die Qualitätsstandards die Ethikgrundlagen und den Ethikkodex einzuhalten.